Endlich Nichtraucher

Raucherentwöhnung in Zusammenarbeit mit der Barmer

In jeder Zigarette sind mindestens 250 gesundheitsschädliche Stoffe enthalten. Mit dem Rauchen aufzuhören ist ein wesentliches Mittel, um die Gesundheit zu schützen. Daher hat die Firma ERHARD in Bad Königshofen in Zusammenarbeit mit der Barmer Krankenkasse für ihre Mitarbeiter einen Kurs „Endlich Nichtraucher“ gestartet, bei dem die Erfolgsquote bei 74 % liegt, vorausgesetzt der Wille ist vorhanden.

Mit einer Auftaktveranstaltung starteten die Teilnehmer die Aktion und lernten den Ablauf kennen. Gegenseitig wollen sich die Mitarbeiter motivieren und in der Gruppe soll es leichter gelingen, mit dem Rauchen aufzuhören. An die Auftaktveranstaltung schließen sich gemeinsame Treffen und flexible Onlinemodule an. Alle Teilnehmer verfolgen nun ihr Ziel und hoffen darauf, am Ende zusammen ihren Erfolg feiern zu können und „Endlich Nichtraucher“ geworden zu sein.

MT_20240516

„Gemeinsam“ auf dem Weg zum Leben ohne Zigarette.
Foto: Erhard GmbH & Co. KG

Kochkurs

Indisches Kochen beim Gesundheitsprogramm

Die Firma ERHARD bietet jedes Jahr ein abwechslungsreiches Gesundheitsprogramm an, um das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu steigern. Im November 2023 fand im Rahmen des Gesundheitsprogramms in Zusammenarbeit mit der VHS Bad Königshofen ein Kochkurs „Gesund und Einfach – indische Küche mit Ata Chaudhry“ statt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten viel Spaß beim Kochen in der Schulküche der Mittelschule und bekamen wertvolle Tipps zum Thema gesunde Ernährung von Herrn Chaudhry.

MT_20231204

Gesundes Kochen. Indische Küche mit Ata Chaudhry und dem ERHARD Team.
Foto: Erhard GmbH & Co. KG

Jobrad

E-Bike Ladesäule für Mitarbeitende

Die Firma Erhard in Bad Königshofen bietet bereits seit Jahren Fahrradleasing für Ihre Mitarbeiter an. Damit möchte Geschäftsführerin Karin Erhard ihr Team motivieren, etwas für die Gesundheit und die Umwelt zu tun und mit dem Rad zur Arbeit zu kommen. Partner der Firma Erhard ist hierfür der „Cube Store Rhön“ in Nordheim.

Um das Jobrad-Angebot im Unternehmen weiter zu verbessern übergab Michael Hippeli, Geschäftsführer des Cube Store, kürzlich eine E-Bike-Ladesäule an die Firma Erhard. Neben der Möglichkeit, sein Elektroauto an der unternehmenseigenen Ladesäule aufzuladen, besteht nun auch für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Angebot sein E-Bike im Betrieb zu laden.

MT_20230613

Karin Erhard und Michael Hippeli bei der Inbetriebnahme der Ladestation.
Fotos: Erhard GmbH & Co. KG

Gesundheitstag 2022

Aktionstag in Zusammenarbeit mit der Barmer

Jahr stellt die Firma ERHARD ein umfangreiches Gesundheitsprogramm mit verschiedensten Aktionen zusammen, von dem die rund 200 Mitarbeiter profitieren. Ende April 2022 fand der erste Aktionstag in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Barmer statt. Dabei wurden zwei verschiedene Aktionen angeboten:

Bei einem „Mini-Check“ wurden die Fitness- und Vitalwerte wie Körpermuskelanteil, Wasserhaushalt und Blutdruck überprüft. Währenddessen hatten die Teilnehmer auch die Möglichkeit persönliche Fragen zu stellen.

Außerdem fand eine Ergonomieberatung direkt an den Arbeitsplätzen statt, bei der unter anderem die richtige Sitzhaltung überprüft und verschiedene Übungen zur Entlastung gezeigt wurden. Auch das richtige Heben und Tragen wurde erklärt.

Die Resonanz der Mitarbeiter war durchweg positiv – Vorsorge ist stets der beste Weg, um beispielsweise Haltungsschäden durch falsches Sitzen zu vermeiden. Im September wird ein zweiter Gesundheitstag angeboten, Thema wird unter anderem die Stärkung des Immunsystems sein.

Neben der Vorsorge stärkt das Gesundheitsprogramm auch den persönlichen Zusammenhalt untereinander und trägt zum guten Betriebsklima bei. Weitere Programmpunkte für dieses Jahr sind etwa gemeinsames Walking oder die Teilnahme an einem Firmenfussballtunier.

MT_20220426_Gesundheit

Barmer Mitarbeiter (rechts) führt „Mini-Check“ durch.
Fotos: Erhard GmbH & Co. KG